Ton läuft, Kamera läuft, Klappe uuund… Aktion!

Irgendwann denkt man, man hätte alles gesehen, was es so an Rollenspielen – ich rede hier von denen mit Papier, Stift und Würfeln – gibt. Mal muss man einen Wert unterwürfeln, mal überwürfeln. Mal zählt man Punkte zusammen und ein andermal Erfolge. Mal nimmt man W6, mal W10, W20 oder Würfel mit seltsamen Symbolen. Mal ist es Fantasy, mal SciFi oder Cyberpunkt. Mal ist man ein Mensch, dann wieder ein Zwerg, eine Elfin oder ein Pony. Mal sind die Bücher eher schlicht, mal richtige Kustwerke. – Am Ende ist es aber immer eine Variation des gleichen Grundprinzips. Also dessen, was wir als Pen&Paper-Rollenspiel kennen.

Dachte ich zumindest.

„Ton läuft, Kamera läuft, Klappe uuund… Aktion!“ weiterlesen

Degenesis: Sporenfelder

Fünf Asteroiden schlugen 2073 in Europa ein, gruben sich in die Erde ein und brachten den Primer mit. Rund um die Kraterränder erblühte das Leben – auf eine absonderlich verdrehte Art, gespeist durch die Sporen aus dem All. Pilze bedeckten den Boden in kreisrunden Ringen um den Krater herum, ihre unterirdischen Myzele verbanden sie wie Adern mit dem Asteroiden, aus dem sie entsprungen waren.
Erbarmungslos entzogen sie der Erde ihre Kraft, saugten Nährstoffe und Leben aus ihr heraus, bis nichts mehr übrig war. Dann zerplatzen sie in einer Wolke aus Sporen, die vom Wind in die Welt hinaus getragen wurden. Die Pilze verdorrten, die Erde sackte zusammen, der Ring zerfiel – und an seinem Rand erblühte neues Leben, die Pilze wuchsen, ein neuer Ring entstand.

„Degenesis: Sporenfelder“ weiterlesen

Degenesis: Die Kulte (Klassen)

13 Kulte halten das zusammen, was einst die Menschheit war. Verbissen verteidigen sie einen Rest Zivilisation gegen ihre Feinde von Innen und Außen. Ihre Ansichten und Ziele mögen unterschiedlich sein, aber letztlich wollen alle nur eins: Überleben.

Die Kulte in Degenesis sind mit den verschiedenen Klassen in anderen Rollenspielen vergleichbar. Jeder Kult kennt verschiedene Stufen, den seine Mitglieder erreichen können (aber nicht müssen).

„Degenesis: Die Kulte (Klassen)“ weiterlesen

Degenesis – FAQ: Allgemein

Nachfolgend habe ich eine deutsche Übersetzung der englischen FAQ von der Degenesis-Homepage gepostet. Ich übernehme natürlich keine Garantie, dass die Übersetzung fehlerfrei oder aktuell ist. Im Zweifelsfall sollte man also direkt in die englische FAQ von degenesis.com schauen.

HINWEIS: Für Leute, die Lust haben ihr eigenes Degenesis-Material zu entwickeln, dürfte der letzte Punkt der FAQ besonders interessant sein!

„Degenesis – FAQ: Allgemein“ weiterlesen

Portrait Wizard

Charakter zeigen

Ein Problem, vor dem ich als Rollenspieler immer wieder stehe, ist das finden eines passenden Charakter-Bildes – also eines Bildes, dass zeigt, wie ich mir das Aussehen meines Charakters vorstelle.

Früher habe ich dafür Poser verwendet. Das, was damit möglich war (und ist) ist beeindruckend, hat aber auch eine Menge Zeit verschlungen. Zwei Wochen Arbeit für einen einzigen Charakter waren da keine Seltenheit. Und diese Zeit habe ich heute einfach nicht mehr.

Aber welche Alternativen gibt es?

„Portrait Wizard“ weiterlesen